Der Ambient Mixer (www.ambient-mixer.com) ist ein schönes kostenloses Tool, um atmosphärische Geräuschkulissen zu generieren, die man dezent im Hintergrund von Rollenspielrunden laufen lassen kann. Hierzu stellt das Onlinetool 8 Soundkanäle bereit, die man mit unzähligen Geräuschen oder Melodien aus der Bibliothek belegen kann. Bei jedem Kanal kann separat die Stereo-Ballance reguliert werden sowie die Lautstärke und die Häufigkeit, mit der ein Geräusch abgespielt werden soll. So kann man z.B. festlegen, das eine Schiffsglocke nur drei mal innerhalb von 10 Minuten läuten soll, wann genau das Geräusch dann erklingt wird zufällig bestimmt.

Jeder Nutzer kann seine generierten Klangkulissen auch auf der Plattform speichern und teilen, wodurch bereits ein sehr großer Pool zur Verfügung steht. Die geladenen Vorlagen lassen sich auch anschließend individuell bearbeiten.

Auf das Map to Globe Onlinetool bin ich durch einen Beitrag von Markus Sauerbrey bei G+ aufmerksam geworden und was sofort fasziniert. Jetzt ist man in der Lage seine 2D Karten auf einen virtuellen 3D Globus zu projizieren. Die Jungs von Malmsturm haben ursprünglich sowieso mit einem 3D-Globus gearbeitet, der mit Fractal Terrains Pro erstellt wurde und die 2D Weltkarte dort herausprojiziert. Jetzt kann sich jeder schnell wieder